IPS Hüpfburgen Interactive Playsystems (IPS)

IPS Hüpfburgen steht für Interactive Playsystems und ist ein toller Spassfür alle Kinder.
Die IPS Hüpfburgen sind in verschieden Grössen und Variationen erhältlich.
Das sind nicht gewöhnliche Hüpfburgen, sondern bei der Installation der Hüpfburg bzw. beim Aufblasen werden zusätzlich eine Art große Knöpfe installiert. Diese Knöpfe können die Kinder beim Spielen drücken und es treten verschiedene Töne auf. Die Knöpfe kann man, wenn man die Burg aufeinander baut, wieder abbauen und in einen Koffer, der mitgeliefert wird, reinlegen.
Die Verbindung der Knöpfe ist kabellos und erfolgt über die WLAN-Verbindung.

Wie spielt man?

Nachdem die Burg installiert wurde und die Knöpfe angebracht sind, kann man mit dem Spielen beginnen. Das Spiel ist recht einfach und für jedes Kind zu verstehen. Die Kinder steigen auf die IPS Hüpfburgen wie auch auf die gewöhnlichen Hüpfburgen und können dadrauf springen. Zwischendurch leuchten die einzelnen Knöpfe auf, (diese sind auf der Innenseite der Hüpfburg überall verteilt) und die Kinder müssen so schnell es geht auf die Knöpfe drücken. Die Teams werden mit Farbe unterschieden, beispielsweise Team Blau spielt gegen das Team Rot. Die Knöpfe leuchten in den jeweiligen Farben auf. Zum Beispiel es leuchtet ein Knopf Rot, so muss der Spieler aus Team Rot auf den Knopf hauen.
Wer am Ende so schnell wie möglich die aufleuchteten Knöpfe gedrückt hat, gewinnt das Spiel.

Der Koffer, der bei der Jury bzw. dem Spielleiter steht, lässt sich rasch in eine Anzeigetafel verwandelt, die per WLAN Verbindung mit den Knöpfen kommuniziert und somit die Ergebnisse liefern kann, wer und wie oft auf die Knöpfe gedrückt hat.
Für Kinder macht das Spielen auf den IPS Hüpfburgen eine Riesen Freude.

Fazit

Die IPS Hüpfburgen sind genau das Richtige für einen Kindergeburtstag oder eine Kinderparty. Sie sind sowohl für den Indoor, als auch für den Outdoor Bereich verfügbar. Hat Ihr Kind eine Geburtstagsparty die Sie im freien beispielsweise in einem Garten feiern wollen, so können Sie die Hüpfburg ohne Probleme aufstellen.
Gönnen Sie Ihrem Kind eine unverwechselbare Geburtstagsparty, ob für drinnen oder draußen, die Ihr Kind sicherlich nie vergessen wird, mit den IPS Hüpfburgen.

 

 

Schreibe einen Kommentar