Dart Regeln gewist wie ? Die Grundregeln des Dart-Spiels

DART REGELN DIE FOLGENDEN GRUNDREGELN GELTEN FÜR ALLE SPIELE DART REGELN

Die Grundregeln des Dart-Spiels Dart Regeln

 

  1. Die Zielscheibe ist so aufzuhängen, dass die Mitte 1.73 m über dem Fussboden hängt.
  2. Jeder Spieler, gleich ob das Spiel zu zweien oder von einer Mannschaft gespielt wird, wirft zunächst nur einen Dartauf die Zielscheibe. Derjenige Spieler oder diejenige Mannschaft, deren Dart dem Mittelpunkt am nächsten kommt, beginnt das Spiel.
  3. Nun wird abwechselnd geworfen. Jeder Spieler wirft 3 Darts hintereinander.

d. Treffer werden nur gewertet, wenn die Darts in der Zielscheibe steckenbleiben.

TURNIER-DARTSPIEL DART REGELN

Es gibt viele Spiel arten, bei welchen Darts auf Zielscheiben gewor- fen werden. Am beliebstesten ist das sogenannte Turnier-Dartspiel, das in der ganzen Welt gespielt wird. Die nachstehend beschriebe- nen Regeln sind die sog. „Standardregeln“. Sie können nach Vereinbarung unter den Spielern abgeändert werden.

1. Jeder Spieler bzw. jede Mannschaft beginnt mit 301 oder 501 Punkten. Von dieser Punktzahl werden die jeweils geworfenen Punkte abgezogen.

2. Sieger ist, wer zuerst genau Null erreicht.
3. Der erste Wurf muss ein Treffer im Doppelring sein. Es kann daher zuerst nur ein

u Doppel“ von 301 abgezogen werden.
4. Sofern man auf die Bestimmung der Regel Nr. 3 verzichtet, spielt man das Turnier-

Dartspiel mit dem 11 Sofort-Start“, d.h. alle Darts zählen von Anfang an. Auf die fol-

gende Regel Nr. 5 darf jedoch nie verzichtet werden.
5. Das Spiel kann nur beendet werden, wenn ein Feld im Doppelring oder der

Mittelpunkt getroffen wird. Mit der getroffenen Doppelziffer oder mit der Ziffer 50

muss exakt die Null erreicht werden.
6. Der Treffer im Mittelpunkt gilt 2 x 25 = 50.
7. Wird in der Endphase eine grossere Punktzahl geworfen als nötig, um Null zu erre-

ichen, so ist die geworfene Punktzahl ungültig. Der Spieler setzt das Spiel fort, wenn er wieder an der Reihe ist und zwar von der Punktzahl, die er vor dem ungültigen Wurf erreicht hatte.

8. Jedes Spiel besteht aus 3 Runden. Wer zuerst 2·Runden gewonnen hat, ist Sieger. 9. Zwei Einzelspieler beginnen gewöhnlich mit der Punktzahl von 301. Bei

Mannschaftsspielen empfiehlt es sich, den Spielbeginn -je nach Grösse der Mannschaft- auf 501 bzw. 1.001 Punkte festzulegen.

Zum Eventspiel Dart XXL oder Fussball Dart

 

Schreibe einen Kommentar